Kurze information zum Beruf der

                 Altentherapeutin

 

Altentherapeuten organisieren soziale und therapeutische Dienste in der Altenhilfe und führen diese durch.

In Zusammenarbeit mit den behandelnden Ärzten entwerfen sie Therapiepläne und führen rehabilitierende Maßnahmen durch. Dabei geht es nicht nur um Bewegungstherapie in den verschiedensten Formen, die speziell auf die Bedürfnisse älterer Menschen zugeschnitten ist, sondern vor allem auch um gerontopyschiatrische Behandlung und Betreuung.

Altentherapeuten sorgen für kreative Freizeitgestaltung, Beschäftigung und Aktivierung der Senioren.

 Daneben spielen Kommunikation und Beratung sowohl der älteren Menschen als auch der Angehörigen eine zentrale Rolle.

Themen sind hierbei zum Beispiel Lebensführung im Alter, Pflegeversicherung und auch Umgang mit dem Tod.

Berufsnet Arbeitsagentur